haccp_netzschinken
haccp_salami
haccp_schinken
haccp_theke

HACCP

Wir lassen uns regelmäßig durch den Bayerischen Fleischerverband nach strengsten lebensrechtlichen Gesichtspunkten kontrollieren. Im Rahmen einer gründlichen Analyse werden nicht nur regelmäßig Wurstproben genommen, sondern der komplette Betrieb jährlich einer ausführlichen Prüfung unterzogen. 
Darüber hinaus verpflichten wir uns zu selbständigen innerbetrieblichen Kontrollen. So halten wir akribisch viele sensible Werte fest. Die HACCP-Methode (Hazard Analysis Critical-Controll Points) hilft dabei, alle kritischen Punkte im Betrieb lückenlos zu überwachen und zu dokumentieren. z.B.:
• die Kühltemperatur in den Kühlungsräumen
• die Reinigung von Maschinen
• Beschaffenheit der einzelnen Produktionsräume
• den Zustand der Werkzeuge
• die komplette Kontrolle der eingekauften Waren
• die optimale Lagerung der Ware
• die Anwendung der verschiedenen Mittel zur Desinfektion

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, mailen Sie uns einfach, wir informieren Sie dann umfassend!